05.02.2015

Die Trends 2015 im Social Media und Digital Marketing

Die Kollegen von der Corporate-Publishing-Agentur Kresse & Discher haben ihre wichtigsten Trends in neun Thesen zusammengefasst. Themen sind danach das Internet der Dinge und Big Data aber auch Social Business und Social Recht.
In ihrem „Blog für guten Content. – Der Inhalt muss schmecken“ haben Markus Besch und Lars Kroll vom Social Media Institute ihre Punkte ausgeführt. Zu folgenden Punkten haben Sie ihre Fachmeinung verfasst, die Sie im Blog detailliert nachlesen können:

1. Internet of Things / Internet der Dinge
2. Big Data
3. Local
4. Videos
5. Messaging / Chat
6. Fokussierung, Produktivität
7. Social Business
8. Social Recht & Datenschutz
9. Mobile, Mobile, Mobile!

Onlinemarketing-Fachmann Thomas Stiren sieht noch einen weiteren Trend in 2015: „Der Bereich ‚Empathy Content Marketing‘ verlangt von Textern mehr Einfühlungsvermögen in den Kunden.“ Mit Humor & Menschlichkeit sollten Texte stärker aus Kundensicht geschrieben werden. „Das Pendant zum Netzversteher ist also der Kundenversteher“, so Stiren abschliessend.

Quelle: marketing-mit-content.de | > Ganzer Artikel