Legal Tech

Legal Tech nennt sich der Oberbegriff für juristische Arbeitsprozesse im Internet. Im Zusammenhang mit der Blockchain wird auch von „Smart Contracts“ (schlaue Verträge) gesprochen. Rechtsvorgänge werden automatisiert, in dem sie online geprüft, verhandelt und abgeschlossen (Fachbegriff „E-Signing“) werden. #smartcontracts #esigning #legaltech

Emoticon

http://de.wikipedia.org/wiki/Emoticon

Emoji

http://de.wikipedia.org/wiki/Emoji

E-Mail-/Newsletter-Marketing

E-Mail-Marketing zählt mittlerweile zu den wichtigsten und erfolgreichsten Direktmarketing-Instrumenten. Im Gegensatz zu Printmailings liegt der Return-on-Invest nach Berechnungen der Direct Marketing Association bei 42 €. Zum Vergleich bringt es das klassische Briefmailing gerade mal auf 7 €.

80% beträgt die Zustellquote, allerdings werden nur 25-30% geöffnet. Fachleute schätzen, dass 2/3 der gesamten E-Commerce-Umsätze über Newsletter-Aktionen akquiriert werden. – Ein veritables Onlinemarketing-Instrument!

Die Liste der E-Mail-Adressen wird auch als goldener Schlüssel zum E-Mail-Marketing bezeichnet. Qualifizierte Adressen generiert man durch die Analyse seiner E-Mails und Adressbücher, die händige Recherche von Zielgruppen bei XING, Facebook und anderen Social Networks, Mietadressen und sogenannten Squeeze Page (squeeze = auspressen, ausquetschen). Squeeze Page sind eigens konzipierte Landeseite mit dem Ziel einem Interessenten seine E-Mail-Adresse „herausquetschen“.

Die Erfolgsformel für Newsletter-Marketing lautet: Größe der Liste plus hohe Versandfrequenz plus Nutzen für den potentiellen Kunden.